Grundriss selber zeichnen

Grundrisse selbst gemachtGrundrisse selbst gemacht

Sebstverständlich kann man auch als Makler Grundrisse selber erstellen. Dabei stellt sich natürlich die Frage, per Hand oder Digital. Es gibt natürlich talentierte Künstler, die Grundrisse per Hand erstellen können und dann noch wunderbar colorierte Möbel hineinzeichen. Allerdings ist das sicher die große Ausnahme und diejenigen die das können, werden zumeist selbstständig diese Dienstleistung für viel Geld anbieten.


Was bleibt um ein professionelles Ergebnis zu erzielen und einen Grundriss vorliegen zu haben, welcher den eigenen Ansprüchen genügt, ist eine Software. Dabei gibt es eine Vielzahl von Progammen, die man auf dem PC installieren kann und mit denen vorzeigbare Grundrisse erstellt werden können. 

Programme auf dem PC haben in der Regel eine lange Einarbeitungszeit. Die Software bietet in der Regel sehr viele Möglichkeiten der Gestaltung und ensprechend komplex ist deren Handhabung. Es gibt natürlich viele Programme, die zurErstellung von Grundrissen geeignet sind, aber die Handhabung ist teilweise sehr kompliziert.
Ein weitere Problem ist der Anspruch bzw. zu welchem Zweck diese Programme zum Grundriss zeichnen gemacht wurden. Denn schließlich will man ja ein optisch ansprechendes Ergebnis für das Exposee und das Immobilienportal.

Wohnen ist keine Technikfrage, sondern ein empotionaler Prozess.

In den meisten Fällen gibt es ja einen Grundriss aus der Bauakte, der vom Architekten erstellt wurde. Dieser enthält zwar viele Daten und ist auch maßstabsgetreu, jedoch haben viele Menschen Probleme, sich vorzustellen, wie in den Räumen Möbel platziert werden können. Was passt da überhaupt rein und wofür kann man die Räume nutzen.

Grundrisse helfen verkaufen.

.